banner-neu

Über uns

Der Betrieb einer Deponie dieser Art in Döhlen hätte dramatische  Auswirkungen auf viele Lebensbereiche.

Verschiedene Realverbände, Jagdgenossenschaften und  Gewerbetreibende, Fischereiverein, Bürgerverein  sowie zahlreiche Anwohner und viele der im Gemeinderat vertretenen  Parteien  haben sich deutlich gegen das Projekt ausgesprochen.  

Um organisatorisch optimal aufgestellt zu sein,  haben sich Vertreter dieser Interessengemeinschaften zur Bürgerinitiative Steinhöhe zusammengeschlossen.  

Der Verein wird in das Vereinsregister eingetragen  und ist damit rechtsfähig. Zudem ist er vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Nur der Betreiber erhält den Scheck wir bekommen dafür den Dreck.

banner-unten